Grafik

Kostenloses Girokonto – Transparent & kostenlos vergleichen‎

Es gibt wenige Dinge im Leben die fast jeder Mensch benötigt, ein Girokonto gehört jedoch dazu. Von und mit diesem Konto werden alle Zahlungen und Gehaltseingänge getätigt. Zumeist sind viele bereits seit mehreren Jahren im Besitz eines solchen Kontos. Doch ein Vergleich von Girokonten kann sich durchaus lohnen. Mit einem detaillierten Vergleich können sogar erhebliche Kosten und Gebühren eingespart werden. Vor einigen Jahren war es leider noch üblich, dass die Banken für die Kontoführung eine Gebühr eingehoben haben. Zumeist wurde diese vierteljährlich fällig und automatisch vom Konto abgebucht. Sie haben das noch gar nicht bemerkt? Dann sollten Sie schleunigst einmal Ihre Kontoauszüge kontrollieren. Diese Gebühren sind in der heutigen Zeit jedoch nicht mehr nötig und wer ein kostenloses Konto haben möchte, der sollte die verschiedenen Vergleichsportale im Internet nutzen.

Was bringt ein Vergleich?

In erster Linie soll natürlich ein attraktives Angebot für ein solches Konto (auch Gehaltskonto) gefunden werden. Darüber hinaus, soll das Gehaltskonto auch kostenlos sein und ein täglicher Einblick auf die persönlichen Finanzen, mittels Internet-Banking möglich sein. Laufend erneuern und erweitern die Geldinstitute ihre Produkte und deshalb ist es sehr schwierig, den genauen Überblick zu bewahren. Ein Vergleich der Gehaltskonten ist aus diesem Grund wohl die einzige Möglichkeit immer am aktuellen Stand zu bleiben. Sie können nicht nur die Kosten und Gebühren einsparen, Sie können gegebenenfalls auch noch weitere Vorteile mit einem Vergleich erlangen. Besonders die Banken müssen in der heutigen Zeit um jeden Kunden sehr hart kämpfen. Für die Anleger und Sparer ist dieser Umstand natürlich sehr gut, denn die Banken haben dadurch sehr gute und attraktive Angebote parat.

Mit einem Girokonto Vergleich auf der sicheren Seite

Bei den Vergleichsseiten werden alle derzeitigen aktuellen Angebote verschiedener Banken angezeigt und deren Vor- und Nachteile erläutert. Sie sehen somit sofort und auf einen Blick, welches kostenloses Konto für Sie in Frage kommen kann und welches nicht. Zudem gibt es auch die Möglichkeit, speziell ausgewählte Gehaltskonten auszuwählen und direkt miteinander zu vergleichen. Eine sehr einfache Variante, ein gutes und kostenloses Girokonto zu bekommen.

Weitere Vorteile im Detail

Nicht nur Kontoführungsgebühren können eingespart werden, Sie können noch weitere Vorteile daraus ziehen. Zumeist bieten die Banken neben dem Gehaltskonto auch weitere sehr gute Leistungen in einem ganzen Paket an. So können Sie eventuell ein sehr lukratives Angebot über ein Sparprodukt oder einen kostenlose Kreditkarte zusätzlich zum Gehaltskonto erhalten. Die Bandbreite ist enorm und ein Vergleich wird zeigen, welche Pakete die Banken derzeit für Sie bereitstellen.